"Blind date"

Uraufführung, Theaterfalle Basel, 2008. Regie: Roland Suter, Ruth Widmer.
AutorInnen: Sarah Würgler, Michèle Salmony di Stefano, Lukas Holliger
Theatrale Szenen in Basels Quartieren, Privatwohnungen, Stadtvillen, im Rheinhafen, auf dem Rhein 

 

 

Der Event transportiert schon durch die Wahl seiner Schauplätze eine unmissverständliche politische Botschaft:  (…) Tosender Applaus für die umfangreiche Crew“, Basler Zeitung, 7.5.2008
„Die Erzählstränge verknüpfen sich zunehmend und enden in einem gemeinsamen Finale. (…) Bei der liebestollen, interaktiven Theaterreise mit dabei ist das Publikum“, Schweizer Illustrierte, 2008.
„Mit diesem Stück tritt die Theaterfalle hinaus an Orte in Basel, die in der Öffentlichkeit als romantische Plätzchen wahrgenommen werden, oder aber an solche, die kaum im Bewusstsein vorhanden sind. Der öffentliche Raum wird zur Bühne“, Mittellandzeitung 29.4.2008
Basel als Bühnenbild
Blind date im Rhein-Terminal
Sarah Gärtner, Lukas Holliger